Tipp

Weg zu uns: Auf unserer Kontaktseite haben wir einen aktuellen Lageplan von Pattra - traditionelle Thaimassage in Koblenz. mehr ...

Preise: Entspannen können Sie nicht nur bei unserer klassischen Thaimassage, sondern auch bei unseren fairen Preisen. mehr...

 

Massagearten im Angebot von
Pattra traditionelle thailändische Massage

Körpermassage

Die Thai Massage basiert zum einen auf der Vorstellung, daß der Körper auf verschiedenen Bahnen von Lebensenergie durchflossen wird. Indem die Lebensenergie durch die Massage zum Fließen gebracht wird, sollen Schmerzen gelindert und Krankheiten geheilt werden. Zum anderen soll die Massage die vier Grundelemente des Körpers ausbalancieren:

  • Erde (Muskeln und Sehnen)
  • Wasser ( Blut und andere Körperflüssigkeiten)
  • Feuer ( Verdauung)
  • Luft (Atmung und Kreislauf)

Dabei verbindet die traditionelle Thaimassage drei Arten physischer Therapie:

  1. Die Massage, das heißt, das Reiben und Kneten der Muskeln
  2. Die Chiropraktik, das bedeutet, die Manipulation von Wirbeln und Gelenken.
  3. Der Akudruck, hierbei werden bestimmte Sehnen, Nerven und Gewebe durch einen starken, anhaltenden Druck behandelt.

Die Thaimassage wird traditionell bekleidet und auf einer Matte am Boden praktiziert. Dies erlaubt dem Masseur sein Körpergewicht optimal einzusetzen und durch Zug, Druck und Kraft den gewünschten therapeutischen Nutzen zu erzielen.

ÖlmassageÖlmassage

Die Ganzkörpermassage wird mit erwärmten pflanzlichen Ölen durchgeführt und regt Kreislauf sowie Stoffwechsel an. Stärkung von Verdauung und Muskulatur ferner Beruhigung des Nervensystems sind weitere positive Effekte. Bei Abhyanga wird durch die Ölmassage die Hormonproduktion gesteigert und die Wirkung ist daher sowohl verjüngend als auch regenerierend. Insbesondere strapazierte Haut (Trockenheit, auch hervorgerufen durch Sonneneinstrahlung oder Salzwasser) wird zusätzlich gereinigt und revitalisiert, indem Essenzen und Öle zugeführt werden.

Nacken-/Rückenmassage

Täglich wird unser Nacken und Rücken, durch für den normalen Bewegungsablauf untypische Bewegungen und Haltungen, stark beansprucht. Dies kann je nach physischer Konstitution zu Beschwerden, Verspannungen bis hin zu nicht mehr reversibelen Schäden führen.

ReflexzonenHier hilft die Traditionelle Thailändische Massage im Nacken / Rückenbereich Verspannungen aufzuspüren, zu lockern, und der Wirbelsäule Entlastung durch Wegnahme der Spannungs- und Druckzustände zu geben.

Thailändische Fußmassage

Die thailändische Fußmassage wirkt positiv auf Ihren Körper, weil sie den Fluß der Lebenskraft weckt. Dieser Fluß der Lebenskraft läuft, von den Organen, Drüsen und Körperteilen ausgehend, durch Energielinien, die immer an den Füßen enden.

Die Akupressurpunkte am Fuß wirken auf die jeweiligen Endpunkte und setzen somit die Lebensenergie unseres Körpers in Bewegung. Mit Hilfe der thailändischen Fußmassage werden die Energieflüsse schonend in Gang gesetzt. Ihre Lebenskräfte werden gestärkt und stabilisiert.